Privatkundenshop -  Alle Preise inkl. MwSt, gültig für Privatkunden. Hinweis schließen x
zum Geschäftskundenshop
Konferenzen / Planen / Präsentieren alle Kategorien anzeigen
unser Tipp

Welche Arten Bilderhalter gibt es?

Damit Sie schnell die gewünschte Art Bilderhalter wählen, haben wir folgende Übersicht für Sie zusammengestellt:

Bilderhalter-Arten
fotografische Übersicht

Worauf sollte man beim Kauf von Bilderhaltern achten?

Am wichtigsten natürlich ist das richtige Format. Nutzen Sie die nebenstehenden Filter. Aus Sicherheitsgründen kann bei Bilderrahmen und -haltern der Kauf von Produkten ohne Glas / aus PS-Glas erwogen werden. Unschöne Spiegelungen werden mittels Antireflex-Beschichtung vermieden.

Bilderhalter

Bilderhalter setzen Ihr Motiv erst richtig in Szene. Für eindrucksvolle Fotos, Poster und Plakate nutzen Sie unsere Klapp-, Spann- und Bilderrahmen oder einen rahmenlosen Bilderhalter!

Bild der Kategorie Bilderhalter
Bilderhalter Informationen über Bilderhalter

Produkte aus der Kategorie Bilderhalter

Bilderrahmen & Bilderhalter – Die schönsten Produkte für Ihre Motive

Bilderhalter sind – vom rahmenlosen Bilderhalter bis zum Klapprahmen – wichtige Utensilien zum Ausstellen Ihrer Motive.

Ein Motiv gelangt meist erst mit dem richtigen Bilderhalter zur vollen Wirkung. Welche Möglichkeiten sich Ihnen für Bilder und Plakate bieten, erläutert unser Ratgeber.

 

 

 

Welche Arten Bilderhalter gibt es?

Bilderhalter nach Rahmenart sortiert

 

Bilderrahmen

Bilderrahmen

Der gewöhnliche Bilderrahmen ist immer noch ein klassiches Mittel zur Inszenierung des Motivs. Wählen Sie abhängig davon Bilderrahmen aus Metall oder Holz!

Bilderhalter

Bilderhalter ohne Rahmen

Soll das Motiv dagegen "ohne Begrenzung" präsentiert werden, greifen Sie zum rahmenlosen Bilderhalter, der das Foto / Plakat außerdem schützt.

Spannrahmen

Klapprahmen

Besondere, ästhetisch-künstlerische Effekte erzielen Spannrahmen, bei denen das Bild, Plakat oder Poster mittels Band nur an den Ecken gehalten wird.

Klapprahmen

Klapprahmen

Müssen zu Werbezwecken etc. häufig schnelle Bildwechsel vorgenommen werden, ist ein Klapprahmen aus Aluminium perfekt.

 

Welchen Bilderhalter sollte ich für mein Motiv verwenden?

Bilderhalter nach Motiven sortiert

 

Wählen Sie eine Anwendung:

Wenn ein Bild oder Banner in einem Werbekontext auftritt, muss es besonderen Anforderungen gerecht werden.

Die schnelllebige Natur der meisten Werbung wird perfekt mit Klapprahmen aus Aluminium angesprochen, deren einfache Mechanik schnelle Wechsel von einem alten zu einem neuen Motiv gestattet.
Spannrahmen in A1 bis A3, die Ansichten für eine gesteigerte Wirksamkeit noch vom Rahmen abheben, sodass Produkte oder Dienstleistungen vollends in den Vordergrund treten, eignen sich für diverse Arten an Milieubildern und machen sich hervorragend bei Postern und Plakaten, die von 2 Seiten einsehbar sein sollen.
Imagebilder, Fotos und Poster im Außenbereich werden in wetterfesten Klapprahmen optimal geschützt und präsentiert; soll dagegen die Integrität der Oberfläche erhalten bleiben, bietet sich auf geeigneten Materialien sogar die Verwendung selbstklebender Klapprahmen an.

Die Wahl des Bilderrahmens kann z. B. auf die Art des Anlasses gegründet werden, wobei die konventionellen Lösungen in den Formaten A4 bis A2 noch am versprechendsten sind:

Silberne Metallbilderrahmen suggerieren Festlichkeit und passen zu Feiern, Gruppenbildern auf Geburtstagen, Hochzeiten, Schuleinführung oder Schulabschluss.
Bilderrahmen aus Holz wirken warm, nahbar und herzlich, und eignen sich damit optimal, um den Blick auf einen geschätzten Menschen zu zentrieren.
In beiden Fällen nutzt man den Rahmen, um einem geschätzten Motiv eine Umrandung zu verpassen, die es betont und hervorhebt; klassische Farben für privat genutzte Bilderrahmen sind blau, rot, schwarz, weiß, silber bei den Metallvarianten (und gold) oder eben natürliche Farben (eiche, natur).
Besonders günstig fallen Bilderrahmen aus Kunststoff aus, die sich für Gelegenheitsbilder (Weihnachten, Urlaub usw.) anbieten. Eine derartige Rahmung sowie die Verglasung aus Polystyrol formen zudem eine sichere Alternative zu Produkten aus Glas.
Da, wo ein normaler Rahmen in der Komposition störend wirken würde, haben Sie noch die Möglichkeit, Ihre Schnappschüsse mittels Bilderhalter oder Spannrahmen rahmenlos zu präsentieren und dem Motiv genügend Freiraum zu verschaffen.

Landschaftsbilder
Viele Landschaftsbilder präsentieren sich am besten in Bilderrahmen im Querformat, weil die Szenerie derart vor den Augen des Betrachters liegt. Zu empfehlen sind hier u. a. rahmenlose Bilderhalter, um Landschaften grenzenlos erscheinen zu lassen – ein Effekt, der vor allem an großflächigen Wänden stärker wirkt, auf denen die Fotos zur Geltung kommen können.
Nichtsdestotrotz sind auch Bilderrahmen im Hochformat für Landschaftsaufnahmen geeignet, u. a. bei einem fotografierten Leuchtturm, Wasserfall, Baum, Berg etc.

Portrait
Beim typischen Erinnerungsfoto stehen die Fotografierten eng beisammen und werden aus der Nähe abgelichtet: hochformatige Bilderhalter bieten sich hier an.

experimentell
Wer gerne experimentiert, kann sich die Wirkung seiner Aufnahmen in speziellen Rahmenarten anschauen: für zweiseitige Präsentationen im Wohn- oder Empfangszimmer bieten sich Spannrahmen an, hingegen häufig wechselnde Fotos bestens in leicht zu öffnenden Klapprahmen untergebracht sind.

Vergessen Sie nicht: Die Materialien wirken mit! Der nüchterne Ton von Bilderhaltern aus Metall fügt sich bestens zu Stadtaufnahmen, hölzerne Bilderhalter passen stimmig zu Naturaufnahmen.

 

Welcher Art Bilderrahmen am besten zu Ihren Motiven passt ...

... entnehmen sie unserer Übersicht zu den Bilderhalter-Arten:

 
 
 
 

Szenerie, Landschaft, Ansichten

Berg, Baum, Wasserfall, Leuchtturm

 

Gruppenfoto groß (= breit)

Gruppenfoto klein (= schmal)

Insbesondere bei Kunstfotos trägt die Art der Präsentation entscheidend zur Wirkung des Bildes bei. Je nach Motiv, Ausstellungsraum, Künstlerintention usw. sollten deshalb unterschiedliche Faktoren bedacht werden.

Für konventionelle – deshalb aber nicht automatisch langweilige – Arbeiten können normale Bilderrahmen in Betracht gezogen werden, die mit dem Bild in Wechselwirkung zu treten vermögen, als harmonische Ergänzung oder absichtlicher Kontrapunkt. Die sachliche Wirkung klassicher Rahmenfarben wie schwarz, weiß oder silber verzeichnet meist einen Gewinn; exaltierter wirken dann schon goldene Bilderrahmen etc., während farbige Bilderrahmen in blau, rot, etc. einen frischen Ton einbringen, der das Motiv aber nicht dominieren sollte.
Rahmenlose Bilderhalter verzichten dagegen auf eine Begrenzung und besitzen bei vielen Motiven ihre ganz eigene Berechtigung. Galerien mit ausreichend Platz, die eine Kombination aus der Wirkung der Bilder mit dem Eindruck des Ausstellungsraumes zu erreichen versuchen, bieten das ideale Ensemble für Spannrahmen zur zweiseitigen Präsentation.
Auf Klapprahmen wird man hingegen nur in Ausnahmefällen zurückkommen, weil die meisten Ausstellungen länger dauern und damit der Vorteil des Klapprahmens (= schnelle Wechsel) verstreichen würde.

 

Welches Zubehör ist wichtig oder sinnvoll beim Kauf von Bilderhaltern?

Für die Herstellung Ihrer Bilder nutzen Sie unsere Multifunktionsgeräte, Drucker oder Scanner. Zum Ausdrucken benötigen Sie Fotopapier bzw. Plotterpapier sowie Tinte bzw. Toner.

Zum Basteln des einzulegenden Bildes können Sie Fotokarton für dicke Passepartouts und Motivpapier für besondere Arbeiten, Kleber, Klebestreifen oder Klebetaschen, Scheren / Schneidegeräte, Laminiergeräte und Stifte benutzen.

Als Zubehör für Werbezwecke kommen u. a. Tischaufsteller, Prospektständer, Kundenstopper, Stehtische in Betracht.

Wer hingegen zusätzliche Produkte für eine umfassende Bildpräsentation sucht, dem empfehlen wir die Kategorien Beamer, Leinwände für die Videopräsentation, Leuchten & Lampen, Magnetwände, Pinnwände und Büromöbel für ausreichenden Komfort.

Zusätzliche Artikel, die Sie vielleicht noch brauchen könnten, sind Versandmaterial zum Verschicken von Abzügen, Ablagen zum Sortieren, oder Kalender, um gleich den nächsten Urlaub zu planen.

 


 

Bilderhalter in allen Varianten!

In dieser Kategorie finden Sie alle Artikel zum Thema Bilderhalter: Bilderrahmen und Klapprahmen sowie Spannrahmen und rahmenlose Bilderhalter.

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Produkte? - Wir beraten Sie gern.

 

Sicher einkaufen

einfach Zahlen

unsere Zahlungsoptionen
  • Zahlung per Rechnung
  • Skonto bei Vorkasse

gratis für Sie

Wählen Sie eine Zugabe im Warenkorb   (ab 50 € Warenwert) Gratiszugaben
1