Privatkundenshop -  Alle Preise inkl. MwSt, gültig für Privatkunden. Hinweis schließen x
zum Geschäftskundenshop
unser Tipp

Die beliebtesten Kugelschreiber kaufen
– von günstig bis hochwertig

Einen Kugelschreiber zu kaufen, kommt für besonders viele Nutzer infrage, weil dieses Schreibgerät eine leichte Handhabung mit sanftem Aufdruck kombiniert. Und weil er so beliebt ist, liegt der Kuli auch in besonders vielen Varianten vor: deshalb kaufen Sie in unserem Onlineshop Ihren Kugelschreiber hochwertig, gut oder in günstig. Oft gesuchte Qualitätskugelschreiber stammen dabei von Faber-Castell, Montblanc, Lamy, Pelikan, Parker, Diplomat, Cross u. v. a. Gute Kugelschreiber kaufen Sie z. B. von Pelikan, Schneider oder Online. Soll der Kugelschreiber extra günstig sein, sind u. a. die Modelle von BIC, HEAD, Soennecken und Co. die erste Anlaufstelle.

Alles Wissenswerte über die verschiedenen Qualitäten und Preisklassen, Schaft- und Tinten-Eigenschaften erfahren Sie in unserem Ratgeber für Kugelschreiber.

Kugelschreiber

Kugelschreiber sind als Büroartikel nicht mehr wegzudenken. Nutzen Sie unsere Kulis und Kugelschreiber von Schneider, Parker, Pilot u. v. a. für angenehmes Schreiben!


Mehr Infos zur Kategorie Kugelschreiber finden Sie hier
Kugelschreiber Informationen über Kugelschreiber

Unsere Topseller aus der Kategorie Kugelschreiber


Häufig gewählt

Kugelschreiber blau
Kugelschreiber schwarz
Kugelschreiber 4-farbig
Kugelschreiber rot
Kugelschreiber grün


Ausführung
schließen
Farbe
schließen
Technologie
schließen


Produkte aus der Kategorie Kugelschreiber

Kugelschreiber kaufen | Ratgeber

Zwar sind Kugelschreiber in ihrem Aufbau meist schlicht gehalten – weil es sich allerdings in vielen Berufen um ein Produkt mit Prestige handelt, fassen wir in dieser Kaufhilfe schnell die wichtigsten Arten zusammen und liefern Ihnen nützliche Entscheidungsimpulse für den Einkauf, indem wir auf zentrale Eigenschaften zu sprechen kommen. Belesen Sie sich zu den umfangreichen und vielfältigen Kuli-Arten mit unserem Ratgeber für Kugelschreiber.

 

 

 

Kugelschreiber in allen Qualitäten
– günstig, gut oder hochwertig?

Unter den besten Kugelschreibern kommen für den einen nur hochwertige Modelle infrage, während ein anderer auch mit einem mittelpreisigen Kuli zufrieden wäre. Für preisorientierte Käufer wiederum spielt die Marke überhaupt keine Rolle. Damit Sie schnell den richtigen Kuli kaufen, die oft auch in diversen Tests gut abgeschnitten haben, haben wir für Sie einen Überblick zu den besten Kugelschreibern je Preisklasse erstellt. Entdecken Sie die Viefalt an Qualitäten und zugehörigen Marken in Form unserer Kugelschreiber in hochwertig, gut oder günstig!

 

Der Kugelschreiber in günstig – für Sparwillige

günstiger Kugelschreiber Soll der Kugelschreiber günstig sein, erhalten Sie bei uns recht robuste Stifte, die einwandfrei funktionieren. Preise von ca. 0,07 Euro bis etwa 1 Euro pro Stück geben den vordringlichsten Grund ab, warum viele diese Kugelschreiber massenhaft kaufen. Allerdings muss, wer einen besonders niedrigen Preis haben möchte, Einbußen beim Aussehen und der Wiederverwendbarkeit des Stiftes hinnehmen. Oft weniger schön ausgeführt, sind billige Kulis nicht selten Einweg-Modelle, die sich nicht nachfüllen lassen und mehr Abfall produzieren.
So bekommen Sie Ihre Kugelschreiber extra günstig
Wer seinen Kugelschreiber günstig kaufen möchte, benötigt meist gleich größere Mengen. Zwar könnten Sie die gesamte Kategorie nach Preis aufsteigend sortieren, aber so würden Ihnen die besonders vorteilhaften Großpackungen mit 50 oder 100 Stück entgehen, in denen der einzelne Kugelschreiber extra billig ist. Unser Tipp daher: klicken Sie den Link oben für den Kugelschreiber in günstig und sortieren Sie anschließend "nach Preis absteigend", um größere Mengen mit kleinerem Stückpreis ausfindig zu machen. Typischer Vertreter für günstige Kugelschreiber sind z. B. die vielen Serien des bekannten Herstellers BIC (Cristal, etc.). Wir empfehlen Ihnen die Schneider K15, die aufgrund ihrer guten Qualität oft nachgefragt werden. Andere günstige Kulis erhalten Sie vor allem bei HEAD, Soennecken, Q-Connect und Staples.

Typische Hersteller bzw. Marken für günstige Kugelschreiber (absteigend nach ungefährer Anzahl an Artikeln) sind:

 Speziell als Werbemittel ausgeschilderte Kugelschreiber kaufen bzw. suchen Sie derzeit (10/18) bei uns vergeblich. Änderungen vorbehalten.

 

 

Der Kugelschreiber in gut – für längere Haltbarkeit

guter Kugelschreiber Soll der Kugelschreiber gut sein, meint man damit meist eine bessere Verarbeitung, die auf eine längere Nutzung abzielt und sich in einem ansehnlichen Design äußert. Dementsprechend ist ein besserer Kuli i. d. R. nachfüllbar. So muss man, um auf einen leeren Kugelschreiber vorbereitet zu sein, bloß eine dünne Ersatzmine mitführen statt eines weiteren Stiftes. Im Schnitt können solche Stifte, wie sie u. a. Faber-Castell, Online, Pelikan, Pilot, Schneider, Lamy und diplomat bereitstellen, zwischen 1–10 Euro pro Stück angesetzt werden.

Typische Hersteller bzw. Marken für gute Kugelschreiber (absteigend nach ungefährer Artikelanzahl) sind:

 

 

Der Kugelschreiber in hochwertig – für edle Schreiben

hochwertiger Kugelschreiber Erst wenn der Kugelschreiber hochwertig ist, kommt er für manche Käufer mit gehobenen Ansprüchen infrage. Als untrügliche Kennzeichen eines hervorragenden Kugelschreibers können ein edles Äußeres und eine exzellente Qualität der Verarbeitung gelten. Nicht allein also das reizvolle Design wird Ihnen über viele Jahre Freude bereiten, sondern auch eine Haltbarkeit, dank der sich der Kugelschreiber im Test bewähren wird. Die besondere Güte eines solchen Stiftes ist dafür verantwortlich, dass höherpreisige Kugelschreiber gerne als Geschenk infrage kommen. Als umfangreicheres Präsent können Sie außerdem Kugelschreiber im Geschenkset (oft zusammen mit Füllern) beziehen.
Muss ein hochwertiger Kugelschreiber teuer sein?
Beim Kauf eines edlen Kugelschreibers sollten Sie einen höheren Preis als Indiz für steigende Qualität auffassen. Weil wir in unserem Onlineshop edle Modelle bereits ab ca. 10 Euro aufwärts ansetzen, kann ein hochwertiger Kugelschreiber durchaus günstig sein. Am unteren Ende der Preis-Skala werden Ihnen also Einsteiger-Produkte begegnen, während ausgezeichnete Stifte dann ab etwa 30 Euro erscheinen. Die obere Preisgrenze bilden derzeit (09/18) Kulis für ca. 100 Euro. Damit Ihr Kugelschreiber edel und erschwinglich bleibt, sind Unikate oder Meisterstücke ausgenommen. Hochwertige Qualitätskugelschreiber stammen u. a. Pelikan, Parker, Faber-Castell, Cross, Diplomat, Online und Waterman. Andere edle Kugelschreiber beziehen Sie von bekannten Marken-Herstellern wie Lamy oder Montblanc. Unter den oft nachgefragten Kugelschreibern fallen die Serien Pelikan K9 Vio und Parker Urban / IM günstiger aus, während Faber-Castell E-Motion Stifte schon edler daherkommen.

Kugelschreiber von Parker
– hochwertige Premium-Qualität

Parker Kugelschreiber Wenn Sie auf der Suche nach edlen Kugelschreibern sind, empfehlen wir Ihnen die hohe Verarbeitsungsqualität der Kugelschreiber von Parker, unter denen Sie erlesene Stifte schon zu günstigen Preisen finden. Entsprechend zählen die Serien IM, Jotter und Urban zu den beliebtesten Schreibgeräten in unserem Shop. Nutzen Sie unsere Zusammenstellung hochwertiger Parker Kugelschreiber, um Ihren Wunschstift zu bestimmen:

 
 Parker JotterParker IMParker Urban
Bild
vergrößerbar;
verschiedene Farben & Ausführungen erhältlich:
Parker Kugelschreiber Jotter Parker Kugelschreiber IM Parker Kugelschreiber Urban
Video
Beschreibung

Der Parker Jotter Kugelschreiber hat sich nicht zuletzt dank seiner Form mit Wiedererkennungswert zum bekanntesten Kugelschreiber von Parker entwickelt. Darüber hinaus sorgen rostfreie Edelstahl-Teile (Clip, Spitze, etc.) und die leichtgängige Druckmechanik für eine Profilierung im optischen und praktischen Sinne.

Komfortabel, simpel und elegant: der Parker IM Kugelschreiber in moderner Erscheinung garantiert mit seiner Rollerball FreeInk Technologie ein besonders müheloses, gleitendes Schreiberlebnis.

Der dynamisch geschwungene Korpus beim Parker Urban Kugelschreiber verkörpert bereits formal Ansprüche an Eigenständigkeit und Stil, wie sie Rechts- wie Linkshänder formulieren, um zum Ausdruck persönlicher Kreativität zu gelangen.

  jetzt kaufen jetzt kaufen jetzt kaufen

 Mit individueller Gravur versehene Kugelschreiber kaufen bzw. suchen Sie derzeit (10/18) bei uns vergeblich. Änderungen vorbehalten.

 

 

Besonders schreibende Kugelschreiber
– Schreibfarben + Strichstärken

Bestehen Sonderwünsche, sind die verschiedenen Qualitäten bei Kugelschreibern nicht der beste Weg. Wer nämlich ein besonderes Schriftbild erzeugen möchte, sollte sich kurz mit den Schreibfarben, Strichstärken und Tinteneigenschaften von Kugelschreibern befassen.

 

Welche Schreibfarben gibt es bei Kugelschreibern?

Die übliche Methode, einen Kugelschreiber zu kaufen, verfährt über die Schreibfarbe. Für Modelle mit einer Mine sind die typischen Kugelschreiber-Farben der Lesbarkeit wegen dunkler, z. B. blau, schwarz, rot oder grün. Seltener sind pink / rosa, violett, orange oder braun schreibende Stifte. Suchen Sie besonders viele Schreibfarben für Ihren Kugelschreiber, empfehlen wir die Stifte der Marken Schneider Slider Basic, Slider Edge und Slider Memo.

Gern gewählte Kugelschreiber-Tintenfarben sind:

 blau  schwarz  rot  grün ⇒ sämtliche Schreib-Farben

Schriftmuster eines Kugelschreibers

Handelt es sich um Mehrfarbkugelschreiber, werden die 4 beliebtesten Farben meist in einem Stift mit 4 Minen kombiniert, der entsprechend Vierfarbkugelschreiber heißt.

 4-farbig 

 Unser Tipps für Mehrfarb-Kugelschreiber

• Kaufen Sie bestenfalls nachfüllbare Modelle. Wird nämlich eine Farbe vorzeitig leer, weil sie stärker beansprucht worden ist, ist der Wert eines Mehrfarbkugelschreibers deutlich reduziert. Damit der Mehrfarbkugelschreiber seine ursprüngliche Aufgabe also immer wahrnehmen kann, sind nachfüllbare Modelle, wie sie BIC, Pilot, Schneider oder Tombow liefern, nachdrücklich empfohlen.

• Der BIC 4 Colours 3+1 liefert 3 Kugelschreiber- und 1 Bleistift-Mine.

 

Spezielle Tinteneigenschaften

Dokumentenechtheit
Der Kugelschreiber in dokumentenecht (viele Minen sind es von Haus aus) wird immer dann gewählt, wenn Schrift auf Unterlagen nicht manipulierbar sein darf. Dokumentenechte Tinte widersteht Fälschungsversuchen durch Radieren oder Lösen mit Wasser / chemischen Substanzen – entweder, indem sie sichtbar bleibt oder das Dokument sichtbar beschädigt wird, wodurch der Manipulationsversuch offenkundig wird.

Radierbarkeit
Ist dagegen mit häufigen Korrekturen zu rechnen, sollte der Kugelschreiber möglichst radierbar sein. Uns sind keine solchen Kuli-Modelle zum Radieren bekannt, allerdings gilt der Pilot Frixion Tintenroller zum Wegradieren als Inbegriff löschbarer Stifte.

 

In welchen Strichstärken sind Kugelschreiber erhältlich?

Kugelschreiber sind in verschiedenen Strichstärken erhältlich. Je nachdem, für welche Strichbreite Sie sich entscheiden, wird das Schriftbild anders aufallen. Wenn auch die theoretische Auswahl groß anmutet, beträgt die Strichstärke der meisten Kugelschreiber M mit ca. 0,5 mm. Mit besonders breiter Mine sind außerdem noch XB-Stifte verbreitet. Achtung: Die tatsächliche Breite der Mine kann von Hersteller zu Hersteller variieren, auch wenn die Abkürzungen dieselbe ist. Sollten Sie also unbedingt Wert auf eine bestimmte Schreib-Breite Ihres Kugelschreibers legen, informieren Sie sich bitte anhand der Artikelbeschreibung.

Gängige Kugelschreiber-Strichstärken sind:

EF ———————— Extra Feinstrich < 0,3 mm

S ———————— Super Feinstrich ca. 0,3 mm

F ———————— Feinstrich ca. 0,4 mm

M ———————— Mittelstrich (Medium) ca. 0,6 mm

B ———————— Breitstrich (Vollstrich) ca. 0,8 mm

XB ———————— Extra Breit ca. 1,0 mm

 

 

Besonders beschaffene Kugelschreiber
– Aussehen + Haltbarkeit + Funktionen

In der Vielzahl unterschiedlicher Modelle finden sich durchaus schöne Kugelschreiber. Weil Schönheit bekanntlich im Auge des Betrachters liegt, bieten sich Ihnen mehrere Möglichkeiten, zu einem ansehnlichen Kuli zu gelangen. Verfahren Sie je nachdem über die Farbe des Schaftes, das Material des Kugelschreibers oder eine bestimmte Form / Funktion. Andernfalls nutzen Sie unsere Übersicht der besten Kugelschreiber: Die große Zahl besserer Kugelschreiber weiß neben ihrer guten Verarbeitung meist auch durch ein schönes Design zu gefallen.

 

Kugelschreiber in allen Farben

blau schreibender Kugelschreiber Bei der Auswahl Ihres Kugelschreibers ist es nicht nötig, sich von vornherein auf eine Schreibfarbe festzulegen. Indem Sie nämlich nachfüllbare Modelle in Betracht ziehen, für die Sie Ersatzminen verschiedener Färbung später kaufen können, können Sie sich ganz auf die Optik Ihres Kugelschreibers konzentrieren. Um nicht unnötige Verwechslungen zu produzieren, sind viele Stifte allerdings in der Farbe der Mine gehalten, was die Freiheiten bei der Auswahl etwas beschränkt (vor allem bei den beiden Hauptschreibfarben blau und schwarz). Unsere beliebtesten Stift-Farben in absteigender Reihenfolge zeigen wir Ihnen im Folgenden.

 

 

Wählen Sie unter unseren nachfüllbaren Kugelschreibern eine Stift-Farbe:

⇒ sämtliche Stift-Farben

 

 Die passenden Minen mitbestellen!
Sie haben einen schönen Kugelschreiber gefunden? Kaufen Sie die Mine in Ihrer Wunschfarbe gleich dazu!

 Unser Tipp beim Kauf mehrerer Kugelschreiber
Werden mehrere unterschiedliche Kugelschreiber benötigt, sollten Sie darauf achten, dass sich die Schreibfarbe auch in der Schaftfarbe zeigt: so greifen Sie automatisch zur richtigen Kugelschreiber-Farbe. Hilfreich sind außerdem Mehrfarb-Kugelschreiber, die mehrere Farben in einem Stift kombinieren.

##  Gute Kugelschreiber von Marken-Herstellern
Wer darüber hinaus verfeinern möchte, dem raten wir zu einem der großen Hersteller, weil Sie hier viele Produkte guter Qualität finden: Schneider, BIC, Faber-Castell, Online, Paper Mate, Parker, Pelikan, Pilot  Blaue Kugelschreiber mit blauer Mine halten die beliebteste Schreibfarbe in einem Äußeren, das Verwechslungen ausschließt.

 

Materialien beim Kugelschreiber: aus Metall oder Kunststoff?

Metall-KugelschreiberIhrer günstigen Herstellung wegen sind insbesondere Kugelschreiber aus Kunststoff verbreitet. Vertreten sind neben einfachen Werkstoffen auch höherwertige Materialien, wie sie gute Kugelschreiber von Lamy oder Faber-Castell verwenden, oder solche, die explizit aus Recycling stammen (z. B. BIC Ecolution, Pilot Acroball / Rexgrip / B2P).

In vielen Fällen gelten allerdings erst Kugelschreiber aus Metall als hochwertige Erscheinungsform: Aus den verschiedensten Metallen / Legierungen wie Aluminium, Edelstahl usw. gefertigt, sind diese edlen Schreibgeräte oft sogar in unterschiedlichen Glanzstufen (matt, satiniert, glänzend) erhältlich. Derartige Kugelschreiber von Pelikan, Parker, Diplomat, Cross etc. heben sich jedoch nicht allein durch ihre Materialwahl vom massengefertigen Kunststoff-Kuli ab. Kugelschreiber aus Metall sind sowohl auf eine hochwertige Erscheinung sowie eine langfristige Haltbarkeit ausgelegte Schreibgeräte, bei denen – je nach Modell – formale Reduktion oder opulentere Gestaltung anzutreffen ist. Egal also, ob für einen selbst oder als erlesenes Geschenk für einen geschätzten Freund, Geschäftspartner oder Verwandten: der Kugelschreiber aus Metall ist nicht bloß ein simpler Stift, sondern verkörpert Gediegenheit und steht für edles Schreiben.

Damit ein Kugelschreiber als hochwertig gelten kann, muss es allerdings nicht immer Metall sein. So treten manche Kugelschreiber mit Holzoptik/-effekt (Palisander, Walnuss, Birnbaum etc.) in ungeahnter Schönheit hervor, die sich wunderbar auf den passenden Schreibtischen macht.

 

Kugelschreiber mit besonderen Schaft-Eigenschaften
– Formen, Größen, Mechaniken, Funktionen

Ihren Kugelschreiber kaufen Sie nicht allein nach Qualität, Schreib-Farbe und Aussehen. In unserem großen Angebot existieren verschiedene Ausführungen, deren besondere Funktionen und Eigenheiten sich für Sie als vorteilhaft erweisen könnten. Lernen Sie die Vorzüge der unterschiedlichen Mechaniken beim Kugelschreiber kennen oder entdecken Sie praktische Varianten!

 

Die verschiedenen Mechaniken beim Kugelschreiber
– so beeinflussen Sie die Einsatzbereitschaft Ihres Kulis

Beim Kugelschreiber bestimmt die Mechanik, wie schnell Ihr Schreibgerät einsatzbereit sein soll. Zu unterscheiden sind Modelle mit einem Mechanismus zum Vorschub der Mine von solchen, die bloß eine Kappe abschließt. Weil sie sonst nicht verkäufsfähig wären, sind alle diese Sorten Kugelschreiber mit langfristig austrocknungsgeschützten Minen bestückt, wobei sich Kugelschreiber mit Kappe tendenziell etwas länger aufbewahren lassen sollten.
Die Mechanik Ihres Stiftes bestimmt also seine allgemeine Handhabung, wenn es ans Schreiben geht: als Kugelschreiber mit Druckmechanik verfügt der Sift über einen Druckknopf, der die Mine vorschiebt und sich auch einhändig bedienen lässt.
Handelt es sich um einen Kugelschreiber mit Drehmechanik, zeigt sich die Mine durch Verdrehen der Stift-Hälften gegeneinander – vorteilhaft, damit man die Mine nicht aus Versehen betätigt, jedoch schwieriger mit einer Hand bedient.
Beim einfachen Kugelschreiber ohne Mechanik ist die Mine von einer Kappe verschlossen, die sich meist auch mit einer Hand lösen lässt.

Benötigen Sie umweltfreundliche Kugelschreiber?
– so beeinflussen Sie Preis + Haltbarkeit

Bei der Art Ihres Schreibgeräts bieten sich Ihnen 2 Möglichkeiten: kurzfristig günstiger sind Einweg-Kugelschreiber, deren Mine nicht auswechselbar ist, sodass dieser Typ Kuli nach Gebrauch entsorgt werden muss. Weniger Müll und langfristige Ersparnis bieten dagegen nachfüllbare Kugelschreiber, für die Ersatzminen erhältlich sind. Beim Kauf eines nachfüllbaren Kugelschreibers kann man sich etwas Zeit lassen – schließlich will man den Stift langfristig nutzen. Wir empfehlen unseren Kunden, die beim Kaufen eines Kugelschreibers auf eine hochwertige Verarbeitung und ein edles Aussehen achten, Modelle aus Metall oder Übersicht zu sehr guten Kugelschreibern.

Soll der Kugelschreiber ergonomisch oder extra klein sein?
– so beeinflussen Sie Komfort und Platzbedarf

Für Vielschreiber wichtig ist der Einsatz eines ergonomischen Kugelschreibers, der eigens Griffzonen definiert oder einen speziell geformten Schaft aufweist. Solchermaßen beschaffene Stifte beugen Ermüdungen und/oder Verkrampfungen der Handmuskulatur vor und machen das Schreiben allgemein angenehmer.
Wo nur wenig Platz ist, lässt sich trotzdem noch ein Mini-Kugelschreiber aufbewahren bzw. mitnehmen. Vor allem die Kugelschreiber von Online (Mini, Piccolo, andere) bieten Ihnen hier ein schönes Spektrum an Farben oder sogar Holzmusterungen.

Der Nutzen eines Mehrzweck-Kugelschreibers
– praktisch auch für Smartphone und Tablet geeignet

Wenn Sie Besitzer eines Smartphones und / oder Tablets sind, sollten Sie den Kauf eines Kugelschreibers mit Stylus-Tip für Touchscreens erwägen. Solche Modelle sind einerseits praktisch, weil Sie nur einen einzigen Stift mit sich führen müssen. Andererseits beugen diese Mehrzweckkugelschreiber lästigen Fingerabdrücken auf dem Bildschirm vor.
Der Mehrfarbkugelschreiber mitsamt Bleistiftmine (z. B. BIC 4 Colours 3+1) integriert dagegen ein klassisches Schreibgerät.

Braucht Ihr Kugelschreiber einen speziellen Clip?
– so lässt sich der Kuli anheften

Mitunter wird der ausdrückliche Wunsch geäußert, dass der Kugelschreiber mit Clip zum Festmachen des Sifts an der Kleidung ausgestatt sein soll. Weil er stabiler als der Kunststoffclip ist und somit nicht gleich bei kleineren Kräften abbricht, sollte ein Metallclip bevorzugt werden (s. Filter "Eigenschaft"). Wer bloß auf den Clip an sich Wert legt, sollte seinen Kauf allerdings über ein anderes Merkmal fortsetzen, weil er zur Ausstattung der meisten Modelle gehört. Seltener, aber auch im Onlineshop erhältlich, sind Kugelschreiber ohne Clip. Behelfsweise kann man noch einen Kugelschreiber kaufen, bei dem sich der Clip an der abnehmbaren Kappe befindet.

Welche speziellen Eigenschaften soll Ihr Kugelschreiber aufweisen?

Mit einer speziellen Mine ausgestattet, führen wir außerdem lageunabhängige Kugelschreiber, mit denen sich auch über Kopf schreiben lässt. Bruch-/splitterfeste Modelle wiederum sind in anspruchsvollen Umgebungen die richtige Wahl.

 

 

Kugelschreiber: FAQ + Unnützes Wissen

Wo kann man Kugelschreiber kaufen?
In unserem Onlineshop können Sie Kugelschreiber kaufen, die sämtlichen Ansprüchen an günstige bis edle Schreibgeräte genügen. Wählen Sie aus einem umfangreichen Sortiment, das Ihnen den Kuli als preiswerten NoName-Artikel bietet, Qualitäts-Marken führt oder sogar hochwertige und langlebige Kugelschreiber beinhaltet.

Wo kann man BIC Kugelschreiber kaufen?
Bei uns ist es bequem möglich, viele Sorten BIC Kugelschreiber zu kaufen: die bekannten Cristal, 4 Colours, Atlantis, Ecolutions und viele andere bilden ein recht großes Angebot gefragter Serien in diversen Schreibfarben. So können Sie bei uns derzeit (September 2018) knapp 90 verschiedene Kugelschreiber von BIC kaufen.

Was sind die besten Kugelschreiber?
Der beste Kugelschreiber fällt ganz nach den eigenen Vorlieben aus. Wer allerdings besonders hochwertige Kugelschreiber sucht, kann sich in unserer Kaufhilfe schnell mit allen relevanten Informationen versorgen. Dort werden Ihnen die besten Kugelschreiber bis ca. 100 Euro genauer vorgestellt, bekannte Serien sowie Modelle aus Metall erwähnt.

Warum haben Kugelschreiber-Kappen ein Loch?
Kugelschreiber-Kappen haben ein Loch, um beim unbeabsichtigen Verschlucken die Luftröhre nicht vollständig zu blockieren und eine Erstickung zu verhindern. Insbesondere Kleinkinder, die sich gern Kleinteile in den Mund stecken, werden so besser geschützt. Nichtsdestotrotz besteht trotz des Lochs in der Kappe eines Kugelschreibers keine Garantie für ein Überleben, wenngleich die Chance wesentlich erhöht wird.

Warum schreiben die meisten Kugelschreiber blau?
Dass viele Kugelschreiber blau schreiben, dürfte zwei Gründen entspringen: zunächst muss die Schriftfarbe dunkel sein, um eine gute Lesbarkeit auf Papier zu gewärleisten. Weil Füllhalter vor allem in blau schrieben und so diese Farbe tradierten, wird der später erfundene Kugelschreiber denselben Farbton übernommen haben, um die Verbindung "blau für Handschriftliches" zu stützen. Dass Schwarz als "typische Farbe für Gedrucktes" selten bei Kugelschreibern vorkommt, kann nicht behauptet werden. Das Verhältnis zwischem dem Kugelschreiber in blau und schwarz überwiegt nur leicht zugunsten des Ersteren.

Was heißt Kugelschreiber auf englisch?
Das Englische kennt 4 Bezeichnungen für den Kugelschreiber. "ball point" bezieht sich auf die Schreibkugel an der Stiftspitze. Nach dem pars-pro-toto-Prinzip wird hier der Name eines Bestandteils stellvertretend gebraucht für das gesamte Schreibgerät. Man spricht auch von einer Metonymie. Weil das mitunter gebrauchte "pen" auch allgemein einen Stift oder Füller bezeichnen kann, grenzt "ball pen" den Kugelschreiber besser ab. Mitunter wird der Kugelschreiber englisch auch "biro" genannt: eine Referenz auf den ungarischen Erfinder des Kugelschreibers, László József Bíró.

Wie kann man Flecken vom Kugelschreiber entfernen?
Wie Sie ungewollte Flecken vom Kugelschreiber entfernen, ist abhängig vom beschmierten Untergrund. Allerdings würde eine genaue Erläuterung hier zu weit führen. Der Ratgeber im Haushaltswiki beschreibt recht gut, wie Sie Kugelschreiber-Flecken auf Leder / Kunstleder, Stoffen / Sofas, Jeans oder Holz entfernen.

Haben Sie andere Fragen zu einem Kuli?
Wenn Sie gerne Unterstützung beim Kugelschreiber-Kaufen hätten, beraten wir Sie gern.



Sicher einkaufen

ShopAuskunft.de - Kundentipp Idealo Partner

einfach Zahlen

unsere Zahlungsoptionen
  • Zahlung per Rechnung
  • Skonto bei Vorkasse

gratis für Sie

Wählen Sie eine Zugabe im Warenkorb   (ab 50 € Warenwert) Gratiszugaben