Privatkundenshop -  Alle Preise inkl. MwSt, gültig für Privatkunden. Hinweis schließen x
zum Geschäftskundenshop
unser Tipp

Kopierpapier Großhandel – Sparen auch für Kleinverbraucher

Bei uns im Großhandel erhalten Sie eine Kopierpapier Palette zu besonders günstigen Konditionen. Als zertifizierter Online-Fachhändler bieten wir Ihnen Kopierpapier Palettenware in Markenqualität zum fairen Preis an.
Wir wissen: Beim Kopier- und Druckerpapier steht eindeutig der Preis im Fokus. Dem tragen wir Rechnung. Mit Markenpapieren wie z. B. der  günstig-guten HEAD Palette Kopierpapier und verschiedenen  Steinbeis Recycling Druckerpapieren helfen wir Ihnen beim Sparen, die Premium Kopierpapiere auf Palette  Navigator Universal und  Double A besitzen eine höhere Effizienz.
Eine Kopierpapier Palette lohnt sich für die meisten Unternehmen. Wer eine Palette Kopierpapier bei uns im Großhandel bestellt, spart bares Geld und hat gleichzeitig einen nützlichen Vorrat angelegt. Vor allem Vielverbraucher profitieren hiervon.

Wie Sie beim Einkauf von Kopierpapier auf Palette kräftig sparen, entnehmen Sie unserem Ratgeber für den Einkauf von Kopierpapier auf Palette!

 

Paletten Kopierpapier – weitere Kauftipps

In dieser Kategorie werden gute multifunktionale 80g Kopierpapiere im DIN A4 Format auf Palette mit (meist) 200 Packungen / 100.000 Blatt angeboten.

Es erfolgt die gratis Lieferung frei Bordsteinkante (Montag bis Freitag). Das Lieferdatum kann fixiert werden (→ Nachricht oder → Telefon), die Tageszeit nicht.
Andere Liefermethoden oder Vertragen werden nicht immer angeboten und müssen erfragt werden.

Die Palettenlieferung reduziert etwaige Transportschäden. Für die Einwegpalette fällt keine Pfandgebühr an.

Ausführliche Informationen und Hinweise finden Sie in unserem Ratgeber für Kopierpapier Paletten.

Kopierpapier Palette

Eine Kopierpapier Palette schafft einen großen Vorrat fürs Büro und spart bares Geld. Gehen Sie gut versorgt in ein neues Quartal mit hochwertigem und günstigem Druckerpapier!


Mehr Infos zur Kategorie Kopierpapier Palette finden Sie hier
Kopierpapier Palette Informationen über Kopierpapier Palette

Unsere Topseller aus der Kategorie Kopierpapier Palette


Format
schließen
Papiergrammatur
schließen


Produkte aus der Kategorie Kopierpapier Palette

Kopierpapier auf Palette | Kaufhilfe

Als Palettenware steht beim Kopier- und Druckerpapier eindeutig der Preis im Fokus: Markenpapiere von Steinbeis, Mondi Maestro oder Navigator Universal auf Palette lohnen sich deshalb für die meisten Unternehmen, bedeuten aber vor allem Ersparnis und Vorrat für Vielverbraucher. Wie Sie richtig sparen, entnehmen Sie unserem Ratgeber für den Einkauf von Kopierpapier auf Palette!


Kopierpapier auf Palette

 Unsere Palette Kopierpapier überzeugt viele Kunden durch eine einmalige Kombination aus Preis und Qualität. Premium Kopierpapiere auf Palette sind z. B. das  Navigator Universal oder das  Double A.


Die wichtigsten Fakten zu Paletten Kopierpapier:

  • multifunktional (Kopierer, Tintenstrahl- und Laserdrucker, Multifunktionsgeräte, Fax, Schreibmaschine)
  • immense Kostenersparnis
  • sicherer Gratisversand
  • einmaliger Aufwand
  • großer Vorrat
  • ökologische Lösung
  • schneller Preisvergleich
  • Kopierpapier A4 80g auf Palette zum besten Preis
  • Abpackmengen → ganze Palette (100000 Blatt), halbe (50000 Blatt) oder viertel Palette (25000 Blatt)
  • Anlieferung per Spedition frei Bordsteinkante (Montag–Freitag)
  • Qualitäten → günstiges Premium, Standard oder Recycling Kopierpapier
  • starke Marken als Palette → Navigator Universal, Double A u. a. palettenweise
  • weiße, blickdichte, laufstarke und alterungsbeständige Sorten

 

 

 

 

Was ist und wofür brauche ich Kopierpapier auf Palette?

Paletten Kopierpapier in Kürze

Kopierpapier auf Palette ist die richtige Wahl, wenn Sie die gewohnte Multifunktionalität auf allen Geräten (Kopierer, Tintenstrahldrucker, Laserdrucker, usw.) mit den finanziellen Vorteilen des Großhandels verbinden wollen. Ein reduzierter Blattpreis und gratis Versand sowie weniger Bearbeitungsaufwand geben gute Gründe ab, weshalb sich die Anschaffung unserer günstigen Kopierpapier Paletten mit Qualitätspapieren zum starken Preis-Leistungs-Verhältnis in den meisten Unternehmen lohnt.

Papiere
In unserem Online-Shop finden Sie ausschließlich Markenware. Sämtliche Produkte der Kategorie "Kopierpapier Palettenware" sind Kopierpapiere im A4 Format zu 80g in verschiedenen Qualitätsstufen – vom günstigen Standardpapier über gute Qualitäts- und Recyclingpapiere von Mondi bzw. Steinbeis bis hin zu Premiummarken wie dem Navigator Universal oder Double A Papier bietet sich Ihnen eine große Auswahl an Kopierpapier auf Palette. Andere Formate wie A3 Kopierpapier auf Palette können erfragt werden.

Wieviel Kartons passen auf eine Palette?
Eine volle Kopierpapier Palette ist üblicherweise mit 40 Kartons à 5 Packungen bestückt. Somit trägt die Kopierpapier Palette 200 Packungen zu je 500 Blatt, also ingesamt 100.000 Blatt. Auf eine halbe Palette passen 50.000 Blatt, eine viertel Palette fasst 25.000 Blatt. Eine Lage auf der Kopierpapier Palette besteht aus 8 Kartons.

Wie groß ist eine Palette?
Die verwendeten Einwegpaletten messen ca. 60 x 80 x 160 cm (B x T x H) und wiegen voll beladen etwa 500–600 kg. Eine Tauschpalette oder Pfandgebühr ist nicht nötig.

Anlieferung
Ihre Bestellung wird nach Übermittlung unverzüglich bearbeitet. Alle Kopierpapier Paletten werden Montag bis Freitag per Spedition frei Bordsteinkante geliefert. Das meint eine kostenlose Lieferung der Kopierpapier Palette bis vor die Haustür oder ans Lagergebäude. Spezielle Wünsche (Wunschtermin, Vertragen, usw.) können bei uns erfragt werden.

Unser Ratgeber informiert über wichtige Komplexe wie Kauf und Anlieferung einer Kopierpapier Palette (genauere Informationen zur allgemeinen Verwendung auf unserer Seite zu Kopierpapier).

 

 

Für wen lohnt sich 1 Palette Kopierpapier?

Es leuchtet ein, dass Unternehmen mit einem hohen Bedarf an Kopierpapier auch einen großen Vorrat benötigen. Bei der Menge an Anschreiben, Rechnungen, Unterlagen, Kopien und all den anderen Dokumenten wird aber schnell klar, dass auch in kleinen Büros fallen pro Jahr leicht mehrere Paletten Kopierpapier anfallen.

Die folgende Unterteilung für den Kauf von Palettenware ermittelt zunächst, ob Ihr Verbrauch die Anschaffung einer Palette Kopierpapier nahelegt. Je größer der Zeitraum, desto genauer kann der Verbrauch geschätzt werden, weil sich zeitabhängige Schwankungen im statistischen Mittel ausgleichen.

 

großer Verbrauch (10+ Mitarbeiter — über 200 Blatt / Tag)

ganze Palette Kopierpapier

 

Große und mittelstarke Unternehmen mit Verwaltung und Finanzbereich, Ämter, Schulen, Universitäten, Copy Shops oder verbrauchsstarke Gruppen (Rechtsanwalt, Steuerberater, usw.) haben naturgemäßg einen besonders hohen Papierbedarf und achten auf die Palettenpreise beim Kopierpapier. Für sie lohnt es sich immer, Palettenwaren zu kaufen:

Bereits bei einem Gesamtverbrauch im Betrieb von 200 Blatt / Tag ergeben sich 96.000 Blatt über das ganze Jahr – also 1 Kopierpapier Palette.

Wenn also etwas Platz übrig ist für eine Palette Kopierpapier und Sie das Papier gut lagern können (s. Ratgeber Kopierpapier), dann sparen Sie doch gleich mit der versandkostenfreien Bestellung einer Palette Kopierpapier!

Unser Beispiel kalkuliert die Nettopreise für eine Palette Navigator Universal mit 200 Packungen Kopierpapier im Mai 2016:

  Warenpreis Versandkosten Summe
einzelne Bestellungen 610 € 1380 € (bei je 6,90 €) 1990 €
Paletten-Bestellung 575 € 0 575 €
Ersparnis für Palette 35 € 1380 € 1415 €

Nicht mit eingerechnet ist die Arbeitszeit, die für alle Einzelbestellungen benötigt wird (~ 17 Stunden), wo nur 5 Minuten benötigt werden für eine Palettenbestellung.

Groß-Unternehmen, die mit Abnahme einer Palette nur einen akuten Bedarf decken, haben die Möglichkeit zur Dauerbeauftragung.

 

mittlerer Verbrauch (3–10 Mitarbeiter — 100 Blatt / Tag)

halbe Palette Kopierpapier

Kleinere Betriebe, Firmen und Unternehmer (Architekten, etc.) mit einem Verbrauch von etwa 100 Blatt / Tag erwerben ihren Jahresvorrat mit einer halben Palette. Der Wegfall finanzieller Aufwendungen für Versand und Arbeitszeit fällt hier neben dem reduzierten Preis positiv ins Gewicht.

 

geringer Verbrauch (1–3 Mitarbeiter — 50 Blatt / Tag)

viertel Palette Kopierpapier

Auch für Geringverbraucher kann es sich lohnen, unsere Palettenware zu kaufen: Kleinere Firmen und selbstständige Unternehmer können schon mit einer viertel Palette preiswerten Kopierpapiers von z. B. Double A ihren Bedarf rentabel bevorraten und nutzen den geringen Bestellaufwand sowie die gratis Lieferung aus, die sich ergeben, wenn sie Palettenware kaufen.

 

weitere Hinweise

Wenn Sie ohnehin gehalten sind, eine Kalkulation zum Verbrauch zu erstellen, nutzen Sie die Gelegenheit gleich, die Nutzung der korrespondierenden Tinte / Toner zu kalkulieren bzw. den Bedarf neuer, die Kosten senkender Drucker zu ermitteln.

Sollten Sie nach der Lektüre noch nicht überzeugt sein, belesen Sie sich gerne zu den Vorteilen beim Kauf von Papier auf Palette.

Weiter unten folgen Tipps zum Einkauf (Qualitätsmerkmale etc.) und Hinweisen für die Anlieferung (Lieferkonditionen, Vertragen, usw.).

 

 

Viele Vorteile – warum es sich lohnt, Kopierpapier als Palettenware zu kaufen

 

Viele unsere Käufer wissen die Vorteile einer Kopierpapier Palette zu schätzen und sind geschätzte Stammkunden geworden. Kostenersparnis durch Mengenrabattierung und eine langfristige Bevorratung des Büros mit Kopierpapier sind die augenscheinlichsten Vorzüge, die sich ergeben, wenn Sie Palettenware kaufen.

Buero Bedarf Thueringen

 

Wer es genauer wissen möchte, beliest sich zu den Vorteilen:

 

niedriger Preis → Kostenersparnis

 

Kopierpapier im Karton
 

 

Die finanziellen Vorteile bei Büro Bedarf Thüringen für Kopierpapier auf Palette sind:

günstiges Kopierpapier
Allein, indem Sie Palettenware kaufen, ergibt sich eine Verbesserung des Packungspreises um bis zu 35 % (s. Tabelle unten). Oft zum Bestpreis eingekauftes Papier und einkalkulierte Staffelpreise maximieren den Rabatt. Die Schnäppchen, die man beim Kauf einer Kopierpapier Palette macht, könnten nicht größer sein.
keine Versandkosten
Durch den Preis selbst einer viertel Kopierpapier Palette wird die Freigrenze der Versandgebühren immer überschritten. Die Versandkosten entfallen immer, wenn Sie unsere Palettenware kaufen, Ihr Kopierpapier wird frei Bordsteinkante geliefert.
schneller Preisvergleich
Bereits in die Kalkulation einbezogene Staffelpreise und der Wegfall der Versandkosten ermöglichen Ihnen einen besonders leichten Preisvergleich, wenn Sie Palettenware kaufen.
keine Gebühren
Ihre Bestellung verläuft unkompliziert und transparent: beste Preiskonditionen ohne Pauschalen oder Bearbeitungsgebühren. Keine versteckten Extrakosten, wenn Sie Palettenware kaufen. Auf Wunsch wird die Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer erstellt.

 

Größere Abnahmemengen sind im Preisvergleich verhältnismäßig günstiger. Beispiele anhand der Palettenpreise für Double A Kopierpapier und Navigator Universal [Stand Mai 2016].

 

Bezeichnung Blattanzahl Ø Preis/Blatt
    Double A Navigator Universal
Packung 500 0,8140 ct 0,7260 ct
Karton 2.500 0,8124 ct  
viertel Palette 25.000 0,7854 ct  
halbe Palette 50.000 0,7697 ct  
Palette 100.000 0,7045 ct 0,6843 ct

Dass billiges Papier nicht immer das beste ist, darüber lesen Sie in unseren Informationen zum Komplex Preis–Leistung.

 


langfristige Bevorratung

 

Klein- bis Großverbraucher profitieren von einer langfristigen Bevorratung mit Kopierpapier: es lässt sich angenehmer und sorgenfreier arbeiten, wenn die notwendigen Materialien vorhanden sind.

 


einmaliger Bestellaufwand

 

Vor allem im Bestellvorgang zeigt sich, dass Kopierpapier als Palettenware Sinn macht. Wer nur eine Bestellung statt mehrere Dutzend im Jahr tätigt, sieht investierte Arbeitszeit und etwaige Frustrationen wesentlich gekürzt. Bei großem Bedarf wäre es schlicht zu viel verlangt, alle paar Tage aufs Neue bestellen zu müssen.

Die (seltenen) Reklamationsfälle werden verringert, weil der Transport sicherer verläuft (s. u.).

 


reduzierte Transportschäden

 

Im Gegensatz zu Einzellieferungen erfolgt der Transport von Kopierpapier auf Palette zu 99 % einwandfrei, weil das umschweißte und bündig gestapelte Papier gegen Verrutschungen etc. gesichert ist.

 


umweltschonend

 

Weil der Transportweg nur einmal befahren wird, bleiben die Emissionen und die Lärmbelastung gering. Wer seinen Beitrag zum Umweltschutz ausweiten möchte, sollte sich im Paletten-Segement der Recyclingpapiere umsehen, in welchem sich Steinbeis Kopierpapiere und das Bio Top 3 von Mondi hervortun.

Weitere Informationen außerdem in unserem Ratgeber zu Recyclingpapier.

 

 

Worauf sollte ich beim Kauf von Druckerpapier auf Palette achten?

Bevor Sie Ihre Bestellung tätigen, sollten Sie folgende Punkte zur Anschaffung einer Kopierpapier Palette für sich abklären:

 

1. Lagerplatz einkalkulieren

 

Eingelagerte Paletten
 

Der verlockende Preis und die Multifunktionalität sind das Eine. Vor dem Kauf auf Palette sollten Sie jedoch Ihre Lagerkapazitäten prüfen: je mehr bestellt wird, desto mehr Lagerplatz ist natürlich vonnöten. Beschränkten Raumverhältnissen (auch im Zuge der Anlieferung) kann man aushilfsweise mit halben Paletten oder viertel Kopierpapier Palette begegnen, die nicht so hoch sind. Nutzen Sie unsere Regale und Schränke zur adäquaten Aufbewahrung, wenn Sie Palettenware kaufen.

 

 


2. Preis + Qualität – Wie man richtig spart

 

 

Icon Palette Kopierpapier
 

Trügerisch und im Nachhinein ärgerlich: Wenn Sie Palettenware kaufen, möchten Sie Ihr Papier besonders günstig. Viele zufriedene Kunden werden Sie aber warnen: Ersparnis durch den günstigen Kaufpreis ist eine Sache, unterschlägt aber den Qualitätsnutzen. Das, was die günstigsten Kopierpapier Paletten teureren Markenpapieren voraushaben, verlieren sie spätestens beim Zeitpunkt der Anwendung.

 

 

Langfristig sollten also Druckqualität und Preis-Leistungs-Verhältnis für den Kauf einer Palette Kopierpapier ausschlaggebend sein – insbesondere bei größeren Abnahmemengen.

Buero Bedarf Thueringen

 

 

Kopierpapier mit A-Qualität – Premium Papier für Anspruchsvolle

Kopierpapier A-Qualität
 

Premium Kopierpapier mit bester Qualität zeichnet sich durch mehrere Eigenschaften aus, die in ihrem Zusammenwirken ein optimiertes Produkt in allen Phasen des Gebrauchs bereitstellen. Das Fehlen von Staub auf der glatten Oberfläche sowie an den Schnittkanten deutet auf eine hochwertige Verarbeitung hin, die eine problemlose Verwendung in allen Geräten garantiert. Der hohe Weißegrad und die starke Opazität des Kopierpapiers bringen nicht nur hervorragende Ergebnisse beim Drucken zustande, sondern schaffen das nötige Maß an Repräsentabilität, wie es unter Anwälten, Notaren und umsatzstarken Firmen gefordert wird.
Flaggschiffe sind hier das gefragte Navigator Universal oder das Double A Kopierpapier – unbedingt empfehlenswert, wenn man das eigene Wunschpapier nicht vorfand.

Druckerpapier der Güteklasse A überzeugt mit beständiger Qualität von Lieferung zu Lieferung. Der im Vergleich mit anderen Paletten leicht höhere Einstiegspreis rentiert sich in perfekten Eigenschaften für überragende Druckerzeugnisse. Weil sich die Kosten im Hinblick auf eine Packung schon senkten, ist die Palettenlieferung Premium Kopierpapier der einzige mit starkem Papier- und Preisvorteil.

 

Merkmale von Kopierpapier mit A-Qualität:

  • sehr hoher Weißegrad → wertiges, repäsentatives Aussehen
  • starke Opazität → Blickdichte für Duplexdruck
  • exzellente Laufeigenschaften → seltene Papierstaus
  • minimale Staubbildung → Geräte-schonend
  • hohe Festigkeit und Glätte → Planlage und Haptik für optimale Verarbeitung
  • erhöhter Preis (100000 Blatt DIN A4 80g: ca. 575–730 € netto)
  • langfristige Ersparnis durch Qualität
  • ca. 0,58–0,73 ct/Blatt
  • Premium Papiere:Navigator Universal, Double A, Maestro Supreme, Clairefontaine Evercopy Premium

 

jetzt günstige Kopierpapierpaletten in A-Qualität bestellen

 

 

Kopierpapier mit B-Qualität – Qualitätspapier für Umweltbewusste

Kopierpapier B-Qualität
 

Gute Kopierpapiere streben einen Kompromiss aus Preis und Leistung an, weshalb eine Anschaffung deratiger Papiere bei den meisten Nutzern üblich ist. Gute Werte in allen Aspekten der Verarbeitung und Druckqualität lassen dabei Produkte zustandekommen, die den Vergleich mit Premiumpapieren oft nicht scheuen müssen: reine Weißgrade setzen seriöse Auftritte um, erstklassiger Schnitt und eine profunde Materialwahl befördern die universelle Verwendbarkeit in Büro und Firma. Eine Vielzahl an Abstufungen hinsichtlich Preis und Zielanwendung gestattet insgesamt die Auswahl des passenden Kopierpapiers für Präsentationen, Mailings, interne und externe Kommunikationszwecke. Typische Stellvertreter sind die hochwertigen Druckerpapiere von Mondi, Multicopy, Plano u. v. a.

Kopierpapier Paletten der Güteklasse B empfiehlt sich durch sein ausgewogenes Verhältnis von Preis und Qualität. Aufgrund angemessener Kosten günstig beim Palettenkauf, gestattet es hohe Effizienz dank langfristig guter Verarbeitbarkeit und überzeugender Druckergebnisse. Inbegriffen werden können Recyclingpapiere mit 90er oder 100er Weiße, die zur ökologisch sinnvollen, großen Liefermenge noch eine umweltfreundliche Herstellung geben: das hochwertige und beliebte Steinbeis oder das chlorfreie und aus Sägeholzresten hergerstellte Mondi Bio Top 3 sind ein klares Statement zur Umwelt – vor allem als Palette.

 

Merkmale von Kopierpapier mit B-Qualität:

  • hoher Weißegrad
  • hohe Opazität
  • sehr gute Laufeigenschaften
  • geringfügige Staubentwicklung
  • überzeugende Steifigkeit und Glätte
  • angemessener Preis (100000 Blatt DIN A4 80g: ca. 550–650 € netto)
  • langfristige Ersparnis durch Qualität
  • ca. 0,55–0,65 ct/Blatt
  • sehr gute Papiere:Mondi Maestro Extra und Maestro Special, Steinbeis Pure White und Evolution White, Mondi Bio Top 3 etc.

 

jetzt günstige Kopierpapierpaletten in B-Qualität bestellen

 

 

Kopierpapier mit C-Qualität – Standard Papier für Sparer

Kopierpapier C-Qualität
 

Gegenüber hochwertigen Druckerpapieren überzeugen drittklassige Kopierpapiere vor allem preislich, wobei sie alle notwendigen Belange erfüllen, aber kleine Einbußen durch Qualitätsunterschiede mitbringen: ein tendenziell geringeres Weiß sowie ein leichtes Durchscheinen des Schriftbildes sind erkennbare Minderungen der Druckqualität. Papierstaus können häufiger auftreten und sind eine Folge der Staubentwicklung, die aus der Verwendung billiger Füllstoffe und schlechter Leimung resultiert. Zudem legt die leicht raue Oberfläche die interne Nutzung nahe. Günstige Kopierpapiere finden sich u. a. im Sortiment von HEAD wieder. Nicht selten aus der Überproduktion anderer Papiere kommend, kann die Qualität eines Artikels schwanken.

Paletten-Kopierpapiere der Güteklasse C genügen normalen Ansprüchen. Ihre sehr niedrigen Palettenpreise schafft eine eher kurzfristige Ersparnis, die mithilfe von Druckerpapier der Klassen B oder A verlängert werden könnte.

 

Merkmale von Kopierpapier mit C-Qualität:

  • auffällige Weiße-Einbußen → kein repräsentatives Aussehen
  • geringe Opazität → durchsichtiges Papier, wenig duplexfähig
  • akzeptable Laufeigenschaften → häufigere Papierstaus
  • verträgliche Staubentwicklung → häufigere Papierstaus
  • labile, leicht raue Oberfläche → mögliche Nachteile bei Druck und Verarbeitung
  • niedriger Preis (100000 Blatt DIN A4 80g: ca. 400–530 € netto)
  • kaum Ersparnis durch Qualität
  • ca. 0,40–0,53 ct/Blatt
  • Standard Papiere:HEAD Kopierpapier A4 80g, Mondi Maestro Bulky, Steinbeis Classic White und Trend White

 

jetzt günstige Kopierpapierpaletten in C-Qualität bestellen

 

Noch nicht überzeugt?
Langwieriger, aber effektiv ist der Start über eine kleinere Probiermenge wie eine Packung oder einen Karton Kopierpapier. Nutzen Sie hierzu alle zukünftig gebrauchten Geräte und versuchen Sie die Vielfalt der zu druckenden Dokumente vorwegzunehmen.

 

 


3. Allgemeine Papierattribute

 

Genauere Informationen zu allgemeinen Papiereeigenschaften entnehmen Sie bitte unserer Übersicht zu Kopierpapier.

 

 

Ist dieser Sachverhalt geklärt, sollte man sich noch zur Anlieferung belesen.

 

 

Was sollte ich bei der Anlieferung einer Kopierpapierpalette beachten?

Nachdem Sie sich optional zum Kauf von Paletten-Kopierpapier belesen haben, können Sie an dieser Stelle Ratschläge zur Anlieferung in unserem Leitfaden einsehen.

 

 

Welche Anlieferung erfolgt? – KURZFASSUNG

 

Wenn Sie Kopierpapier als Palettenware kaufen, ist es notwendig, dass Sie für die Auslieferung einige wichtige Aspekte bedenken.
Üblicherweise liefert die Spedition die Palettenware vom Großhandel frei Bordsteinkante. Das bedeutet: Sie erhalten die Palette am Tage der Anlieferung von der Spedition bis vor die Haustür geliefert. Oder, sofern ein Lager vorhanden und dieses mit dem LKW anfahrbar ist, bis vor die Lagertür oder in die Lagerhalle. Das Vertragen der einzelnen Kartons der Palettenware vom Großhandel muss anschließend von Ihnen übernommen oder organisiert werden.
Bedenken Sie auch Gewicht und Maße einer Kopierpapier Palette! Je nach Grammatur des bestellten Papiers wiegt die voll beladene Palette ca. 600 kg und misst ca. 60x80x160–170cm (BxLxH). Diese Last muss der Abladeort auf jeden Fall aushalten können, die Abmaße müssen durch die Gänge im Gebäude passen.
Zusätzliche Services wie das Anliefern der Palette ins Haus oder das Vertragen der Kartons von der Palette können Sie nach Rücksprache mit uns zu gesonderten Konditionen vereinbaren. Je nachdem, welche Spedition beauftragt wird, sind diverse Zusatz-Services zu unterschiedlichen Aufpreisen möglich. Wenn Sie diese Services nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte vor Absendung Ihrer Bestellung einer Kopierpapier Palette und fragen nach den zusätzlichen Preisen.

 


Was bedeutet "Lieferung frei Bordsteinkante"

 

Alle unten stehenden Angaben beziehen sich auf die Kopierpapier Paletten von Büro Bedarf Thüringen (und nicht die Liefermethoden allgemein):

 

STANDARD: Anlieferung frei Bordsteinkante
Wenn Sie Palettenware kaufen, nutzen die liefernden Speditionen standardmäßig diese Methode. Dabei wird das Papier Montag–Freitag (kein Tageszeitwunsch) bis vor die Haustür oder (bei Gebäuden mit angeschlossenem Lager) auch zur und in die Lagerhalle gefahren und abgeladen. (Die GLS-Lieferung bei den Lieferanten Spicers und Staples ist pauschal hinterlegt und kommt für alle anderen Artikel außer Kopierpapier Paletten infrage.)

Das heißt, in der Lieferung sind nicht enthalten: das Abräumen von der Palette, die Mitnahme der Palette sowie das Einräumen der Kartons ins Regal.

Folglich muss das Papier selber ins Haus geschafft werden, z. B. mittels Transportgerät.

Weil es sich um Einweg-Paletten handelt, muss keine Pfandgebühr bezahlt oder Tauschpalette hinterlegt werden.

Kontaktieren Sie uns (Nachricht oder Telefon) zum Fixieren eines Wunschtermins (genaue Lieferzeit nicht möglich), des Anlieferpunktes oder für Rücksprachen mit dem ausliefernden Fahrer.

Weitere Aussagen zu den Konditionen lassen sich nicht pauschal treffen und müssen erfragt werden, weil unsere Lieferanten auf regional tätige Speditionen zurückgreifen.
TEILWEISE MÖGLICH: Anlieferung frei Haus
Diese Lösung besteht nur auf Anfrage (Nachricht oder Telefon) und ist nicht immer möglich.

Der Transport erfolgt bis hinter die erste ebenerdig verschlossene Tür (i. d. R. die Haustür).
TEILWEISE MÖGLICH: Anlieferung frei Verwendungsstelle
Diese Liefermethode ist nicht immer möglich und muss bei uns erfragt werden (Nachricht oder Telefon).

Die Entrichtung einer wechselnden Gebühr ist erforderlich. Voraussetzung ist die Erreichbarkeit des Einsatzortes mit einem Transportwagen. Unwegsames Gelände (Treppen, enge Korridore) könnte ein kostenpflichtiges Vertragen (s. u.) nach sich ziehen, sofern es der Zulieferer anbietet.
TEILWEISE MÖGLICH: Vertragen
Das manuelle Verbringen ins Haus oder an den Verwendungsort bildet eine zusätzliche, kostenpflichtige Dienstleistung mancher Spediteure. Möglichkeit und Kosten des Vertragens können bei uns erfragt werden (Nachricht oder Telefon).

Das Vertragen (oder auch "Abtragen") wird dann nötig, wenn der weitere Transport auf der Palette umöglich ist (z. B. durch Treppenstufen oder enge Gänge) und das Papier kartonweise in die Hand genommen werden muss, auch wenn im Anschluss wieder Geräte zur Fortbewegung genutzt werden. Die Bezahlung richtet sich individuell nach den örtlichen Gegebenheiten. Um ein Vertragen zu umgehen, können z. B. Rampen an Treppenstufen angebracht werden.

Nutzen Sie Dienstleister, Zeitarbeitsfirmen oder Arbeitsvermittlungen auf Abruf, wenn der Zulieferer ein Vertragen nicht anbietet.
Dauerbeauftragung
Wenn Sie häufiger Palettenware kaufen, sollte eine andere Option erwogen werden: Kontaktieren Sie uns und erstellen Sie einen Dauerauftrag zur bequemen Belieferung mit Kopierpapier als Palettenware vom Großhandel, das Sie in regelmäßigen Abständen benötigen.

 


Wie breit und wie hoch ist eine Palette Kopierpapier?

 

Transportpalette
 

Für einen gelingenden Weitertransport müssen Türen und Gänge breit genug sein, wenn Sie die Palette im Haus haben oder "frei Verwendungsstelle" beim Zulieferer wählbar war.

Eine Kopierpapierpalette misst üblicherweise 60 x 80 cm in der Grundfläche und ist – bei voller Bestückung mit 40 Kartons in 5 Lagen – 1,6 bis 1,7 m hoch. Palettenware vom Großhandel liegt auch in anderen Kapazitäten vor: Eine halbe Kopierpapier Palette misst ca. 100–110 cm in der Höhe, eine viertel Palette etwa 70–80 cm.

 

Was wiegt eine Palette Kopierpapier mit 100000 Blatt?

 

Führt der Weg der Palettenware vom Großhandel kurz vor der Verwendungsstelle z. B. über einen Fahrstuhl mit Maximalbelastung, ist es nötig zu wissen, wie schwer eine Kopierpapier Palette ist. Das Gewicht einer vollen Palette Papier beträgt etwa 600 kg. Beeinflusst wird diese Größe maßgeblich von der Grammatur des Papiers (und selbstredend Format und Packungsmenge), weil die Palette selbst nur ca. 10 kg wiegt. Bei der Umrechung ist diese Angabe hilfreich: eine Palette mit 100.000 Blatt 80 g Papier wiegt ebenso viel wie eine mit 50.000 Blatt im A3 Format.

 


Was bedeutet "Einweg-Palette"?

 

Weiterverwendung einer Palette im Garten
 

Bei der gelieferten Palettenware vom Großhandel handelt es sich um Einwegpaletten zur freien Verwendung, für die keine Tauschpalette oder Pfandgebühr anfällt, weil sie nicht an ein Tauschsystem angeschlossen sind. Die Palette kann kreativ weiterverwendet werden (Garten, Sitzbank, etc.) oder – wenn möglich – bei der nächsten Lieferung an den Fahrer zurückgegeben werden.

 

 

 

Wichtigste Hersteller von Kopierpapier Palettenware

Unsere Beratung hilft Ihnen, einen schnellen Überblick über die Sortimente der wichstigsten Hersteller von Kopierpapier Palettenware (Mondi, Steinbeis, Double A) zu informieren:

Kopierpapier Paletten von Mondi

Mondi Logo Mondis Paletten Kopierpapiere überzeugen auf allen Ebenen: die Produkte sind FSC- oder PEFC-zertifiziert, weisen eine hohe Alterungsbeständigkeit auf und fassen meist 100.000 Blatt A4 80 g Papier. Unter den Varianten des Maestro von Mondi (Standard, Special, etc.), die sich für die verschiedensten täglichen Aufgaben bis hin zu einfachen Farbausdrucken verwenden lassen, seien das mit ColorLok Technologie versehene Maestro Extra sowie das hochweiße und extraglatte Maestro Supreme (inkl. EU Ecolabel) eigens erwähnt. Seine einzigartige Haptik und Voluminosität sichern dem Maestro Bulky mit 80.000 Blatt auf der Palette einen guten Platz, während EU Ecolabel und FSC-Zertifikat das naturweiße, ohne optische Aufheller aus Sägespänmehl hergestellte Mondi Bio Top 3 in den Fokus rücken. Die günstigen Maestro Kopierpapiere von Mondi konkurrieren durch ihre qualitative Stabilität und tiefe Palettenpreise sehr vorteilhaft für Käufer.

jetzt günstige Kopierpapierpaletten
von Mondi bestellen

 

Kopierpapier Paletten von Steinbeis

Steinbeis Logo Die umweltverträglichste Option bei der palettengroßen Abnahme von Kopierpapier ist sicherlich Steinbeis. Der europäische Marktführer für Recyclingpapiere überzeugt mit 100 % Altpapier, das als günstige 80g Kopierpapier Palette keinen Preisvergleich scheuen muss. Der Fokus seiner Quadriga aus den Papieren ClassicWhite, TrendWhite, PureWhite und EvolutionWhite verschiebt sich bei Weißegraden von 70–100 von der internen zur öffentlichen, anspruchsvoll gehaltenen Kommunikation, ist aber bei einer Palettengröße von 100000 Blatt immer deutlich am imagebewussten Großverbraucher orientiert. Beziehen Sie Ihre Palette Papier zum besten Preis direkt von Büro Bedarf Thüringen!

jetzt günstige Kopierpapierpaletten
von Steinbeis bestellen

 

Kopierpapier Paletten von Double A

Double A Logo Weil das aus Eukalyptus hergestellte Double A Kopierpapier mit starken Weißwerten, exzellenten Laufeigenschaften und einer unübertroffenen Multifunktionalität in unseren Augen das marktweit beste A4-Druckerpapier abgibt, macht es nur Sinn, dass wir dieses einzigartige A4 Kopierpapier in verschiedenen Größen zum Palettenkauf anbieten: eine 1/4-Palette mit 25000 Blatt, die 1/2 Palette Kopierpapier mit 50000 Blatt oder eine ganze Palette mit einem Vorrat von 100000 Blatt Kopierpapier modulieren den Palettenpreis und können günstig bei Büro Bedarf Thüringen bestellt werden.

jetzt günstige Kopierpapierpaletten
von Double A bestellen

 

 

Zubehör zum Kauf von Papierpaletten

Wenn Sie das Papier selbst bis zum Verwendungsort schaffen, fällt oft ein geeignetes Transportgerät (Transportwagen, Transportkarren) für die Palette an.

Kopierpapier durchläuft im Büro mehrere Verarbeitungsstufen: Zur gebrauchsfertigen Lagerung im Kopierraum empfiehlt sich ein Blick auf unsere Regale und Schränke, im Druck wird immer Tinte / Toner benötigt. Im Anschluss fallen meist Produkte für die weitere Bearbeitung (Schreibgeräte, Schneiden, Falzmaschinen, Laminiergeräte/-zubehör, Bindegeräte/-zubehör, Schneidemaschinen) und dann für Archivierung/Ordnen (Locher, Büroklammern, Ablagen, Boxen, Ordner) oder den Versand (Umschläge, Taschen, Etiketten) an.

Ein großer Verbrauch an Kopierpapier macht oft auf Aktenvernichter und in regelmäßigen Abständen auch neue Drucker notwendig.