Privatkundenshop -  Alle Preise inkl. MwSt, gültig für Privatkunden. Hinweis schließen x
zum Geschäftskundenshop
Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll

Lightpak Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll

Lightpak Rucksack Advantage für Laptops in schwarz.
Geeignet für Laptops/Notebooks bis 17 Zoll (43,1 cm) diagonale.

Mehr Infos

Artikel-Nr.: H133801-76138 Lieferzeit: sofort lieferbar ¹⁾
Auswahl Lieferant Lieferzeit Versand Preis (inkl. 19% MwSt. & zzgl. Versand)
Verpackungskostenpauschale für diesen Lieferant:
Warenwert (Brutto) Verpackungskostenpauschale
von 0,00 € bis 85,00 € 4,75 €
von 85,00 € bis 150,00 € 3,99 €
über 150,00 € versandkostenfrei
Dieser Lieferant liefert mit dem Paketdiensleister Startec
Startec
sofort lieferbar ¹⁾ 43,82 €

43,82 €

 

Menge:

Produkt auf die Merkliste setzen

Frage zum Produkt
Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll
Lightpak Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll

H133801-76138

Frage zum Produkt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Produkt? Das ist kein Problem. Sie erhalten in Kürze eine Antwort von uns per Mail.

*Pflichtfelder:

Lightpak Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll

LIGHTPAK BUSINESS RUCKSACK SW

Locker und leicht unterwegs sind Sie mit diesem Business-Rucksack. Im seitlichen Laptopfach mit herausnehmbarer Notebooktasche findet ein 43,2 cm (17 Zoll)- Notebook bequem Platz. Das große Reißverschlusshauptfach ist auch für A4 Ordner geeignet. Das Dokumentenfach hat gepolsterte Einsteckfächer und einen Kopfhörerausgang, die Organizervortasche hat einen Reißverschluss, damit nichts verloren geht. Außerdem hat dieser Rucksack 2 kleine Reißverschlussseitentaschen und ist am Rückteil und an den Schultergurten gepolstert.




MarkeLIGHTPAK
ProdukttypenbezeichnungADVANTAGE
ProduktartRucksack
InneneinteilungVortasche mit 2 Reißverschlussfächern und Kopfhörerausgang, Reißverschlussseitentaschen, Geräumiges Hauptfach mit Dokumentenfach, separates Dokumentenfach mit Einsteckfächern
Stifteschlaufen3
Schultertragegurt (J/N)gepolstert, verstellbar
Tragegriffe (J/N)Ja
Notebookfach (J/N)Ja
VerschlussReißverschluss
abschließbar (J/N)Nein
MaterialNylon
Farbeschwarz
Außenbreite35,0 cm
Außenhöhe49,0 cm
Außentiefe23,0 cm
Gewicht1,3 kg
geeignet für Notebooks bis43,2 cm (17 Zoll)
Höhe Notebookfach42,5 cm
Breite Notebookfach28,5 cm
Tiefe Notebookfach5,5 cm
AusführungGepolsterter Rücken, integriertes Regencover
Fassungsvermögen32,5 l
Produktdaten

Lightpak
4021068460908
46090
schwarz
Nylon
bis 17 Zoll
Notebookrucksack

ähnliche Produkte
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Slide backgroundSlide thumbnail
Produktbewertungen


Gesamt: 2 Bewertungen
3 / 5

Rating
Bewertung
Datum
1 / 5
Daniel Kosziow

Schlecht, richtig schlecht

Es ist nicht nur das Produckt, das schlecht war, nein auch der Service war absolut unterirdisch.
Hab mir diesen Rucksack für eine lange Reise nach Australien gekauft. Der erste Tragegurt ist nach wenigen Minuten am Flughafen direkt abgerissen. Der Inhalt hatte ein Gesamtgewicht von exakt 15 kg. Die Nähte sind so unglaublich labil, das hab ich noch nirgends gesehen, auch das Innenleben ist nach kurzer Zeit aufgerissen und die Reisverschlüsse sind ebenfalls qualitativ an der absoluten Untergrenze wieder zu finden.
Als ich diesbezüglich Kontakt zum Kundenservice aufgenommen habe, wurde ich zunächst aufgefordert Fotos von dem defekten Objekt zu schicken. Gesagt getan... Anschließend wurde ich aufgefordert den Rucksack auf eigene Kosten von Australien nach Deutschland zu schicken. Kostenpunkt 55 Dollar per Seefracht. Das entspricht etwa 37€, also ziemlich genau dem Anschaffungspreis. Als ich dann gemeint habe, dass ich eine andere Lösung erwarte, da es sich dabei für mich sonst um ein absolutes Verlustgeschäft handelt, wurde mir unterstellt, dass ich den Rucksack ja regelrecht zerfetzt hätte und es keine Lösung gäbe außer, dass ich den defekten Artikel zurück schicke oder ihn die ganze Zeit mit mir rum trage, bis ich wieder in Deutschland bin. Das wäre dann 1 ganzes Jahr, evtl. sogar 2. Zurück in Deutschland könnte ich ja glück haben, dass der Hersteller die Übermittlungskosten übernimmt. Aber auch das sei nicht der Regelfall. Es ist das erste Unternehmen, von dem ich nun weiß, dass man seine defekte Ware auf eigene Kosten zurück schicken muss.
Das sei der übliche Ablauf wurde mir gesagt.

Fazit: Es wird scheinbar von den Kunden, die hier ihre Artikel kaufen erwartet, dass sie im Falle eines Defekts die Übermittlungskosten übernehmen, so dass die Ware dann überprüft werden und das Unternehmen Rückschlüsse ziehen kann. Man zahlt also dafür, dass dieses Unternehmen sich weiter entwickeln kann und ob man dann sein Geld zurück bekommt halte ich für äußerst fragwürdig. Mir wurde ja wie erwähnt bereits per Mail unterstellt, dass ich den Artikel mutwillig zerstört hätte. Aus welchem Grund auch immer ich das hätte tun sollen. Mal ehrlich, wer ist schon scharf auf derartige Umstände im Urlaub. Da soll doch einfach nur alles reibungslos und zufriedenstellend ablaufen.

Ich würde sehr gerne den E-Mail Verlauf hier anhängen, denn die letzte Nachricht war echt n Knaller... Leider ist dies nicht möglich...
Also bringe ich zwei Zitate aus der letzten Mail, die ich am 24.02.2016 von Herrn Adrian Distler erhalten habe.
Wörtliches Zitat Nr1:
„So wie Ihre Bilder aussehen, muß der Rucksack regelrecht zerissen worden, bzw. irgendwo umhergeflogen sein.“
Wörtliches Zitat Nr.2:
"Wenn Sie folgend der Meinung sind uns via Schlechtbewertung erpressen bzw. in Mißkredit bringen zu müssen, dann ist das sehr Schade, da wir uns im Sinne unserer Kommunikation bereits sehr viel Mühe gegeben haben."
Zitatende
Das Unternehmen hat sich also viel Mühe gegeben, aha interessant. Na die Hervorgebrachten Lösungsvorschläge hab ich ja bereits erwähnt. Und ich würde das Unternehmen erpressen, da ich vorhabe eine entsprechende Bewertung abzugeben für den Fall, dass keine angemessenen Lösungsvorschläge hervorgebracht werden. Hm also ich bewerte was mir geboten wurde. Nicht mehr und nicht weniger.
Ein kleines entgegenkommen hätte mir schon gereicht, .Z.B. den halbe Wert des Rucksacks erstattet zu bekommen und zu wissen, dass das Unternehmen sich um den Problemfall kümmert, indem z.B. ein Rucksack zur Qualitätsprüfung von dem Hersteller angefordert wird, statt mir besagte Dinge zu unterstellen. Und das wäre nur eine von vielen Möglichkeiten die es gibt.

Also meine Persönliche Empfehlung Finger weg von diesem Rucksack und dem Unternehmen!!!
Denn im Service muss sich unbedingt was tun. Es kann nicht sein, dass man als Kunde der Lüge bezichtigt wird und auf seinem Geld sitzen bleibt. Hab ich echt noch nie erlebt sowas.

MfG. Daniel Kosziow

06.03.2016
5 / 5
Klaus R

Toller Rucksack

um ihn "nur" für die Arbeit zu nutzen, ist er viel zu schön! Werde den Rucksack auch als Handgepäck im Flieger nutzen oder zum Wandern. Kann ihn nur empfehlen!

16.12.2013

Ihre Meinung zählt! - jetzt Produkt bewerten! Im Bereich scrollen um weitere Bewertungen zu lesen
Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll

Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll

Lightpak Rucksack Advantage für Laptops in schwarz.
Geeignet für Laptops/Notebooks bis 17 Zoll (43,1 cm) diagonale.
Kundenkommentar verfassen
Jetzt Lightpak Notebookrucksack Advantage schwarz bis 17 Zoll günstig kaufen.


Ausgezeichneter Shop

Ausgezeichneter Shop

Sicher einkaufen

einfach Zahlen

unsere Zahlungsoptionen
  • Zahlung per Rechnung
  • Skonto bei Vorkasse

gratis für Sie

Wählen Sie eine Zugabe im Warenkorb   (ab 50 € Warenwert) Gratiszugaben
1